Informatische Bildung im Primarbereich

Übersicht

Art der Veranstaltung:
Seminar
Zielgruppe:
Studierende des Lehramts Primarstufe
CPs:
6
Einführung:
14. Oktober 2019, Geb. E1 3, Raum 328
Neuer Raum! Geb. E1 1, Raum 106
Wöchentlicher Termin:
montags
LSF:
Kontakt:
kerstin.reese@uni-saarland.de

Termine

Veranstaltungen während des Semesters jeweils montags von 10:00 – 12:00 Uhr.

Ziele

Schulkinder wachsen zunehmend in einem Umfeld auf, in dem digitale Geräte,  digitale Angebote verschiedener Internetplattformen und Computersoftware im Allgemeinen eine wichtige Rolle spielen. Ein Grundverständnis der informatischen Methoden, auf denen unsere digitale Umwelt basiert, kann und sollte schon in der Grundschule vermittelt werden.

Mit diesem Seminar sollen Studierende des Lehramts eine Motivation des Themas sowie erste Einblicke in die Inhalte und didaktischen Möglichkeiten zur informatischen Bildung in der Primarstufe bekommen. Wir planen dafür einen eher spielerischen Zugang zu dem Thema und verwenden den Minicomputer Calliope, der speziell für den Einsatz in Grundschulen entwickelt wurde, und das beliebte Softwarewerkzeug Scratch.

Es werden keine speziellen Computerkenntnisse vorausgesetzt.

Einführungsvortrag

Quellen

Einführung in Scratch

Einführung-in-Scratch-4

Material zu Scratch

Einführung in Makecode für Calliope mini

Material zu Calliope mini

Einführung in WordPress

Stundenverlaufspläne

Beispiele für Stundenverlaufspläne finden sich zu den Calliope-Lernkarten des LPM, z.B. zu Lernkarte 2.


Weiteres Material für informatische Bildung im Primarbereich