Informatische Bildung für das MoDiSaar-Zertifikat

Diese Seite enthält Informationen für die beiden folgenden Seminare:

  • Informatische Bildung in der Primarstufe für das MoDiSaar-Zertifikat
  • Informatische Bildung an weiterführenden und beruflichen Schulen für das MoDiSaar-Zertifikat

Übersicht

Art der Veranstaltung:
Seminar
Zielgruppe:
Lehramtsstudierende der Primarstufe
Lehramtsstudierende an weiterführenden Schulen
Lehramtsstudierende an beruflichen Schulen
CPs:
4
Einführung:
18. Oktober 2021,
in Präsenz im InfoLab Saar – Schülerlabor Informatik, Raum 0.28 in Gebäude E1 3
Wöchentlicher Termin:
montags, 10:00 – 12:00 Uhr
Wenn es die Hygienevorschriften verlangen, könnte die Gruppe geteilt werden. Dann kommt ein weiterer Zeitslot dazu:
montags, 12:00 – 14:00 Uhr
LSF:
(Link folgt)
Kontakt:

Termine

Veranstaltungen während des Semesters jeweils montags von 10:00 – 12:00 Uhr. Wenn es die Hygienevorschriften verlangen, könnte die Gruppe geteilt werden. Dann kommt ein weiterer Zeitslot dazu: montags, 12:00 – 14:00 Uhr.

Inhalte für Primarstufe

  • Ziele der informatischen Bildung im Primarbereich
  • Allgemeinbildende, fachunabhängige informatische Prinzipien, z.B. Problemlösen und Modellieren
  • Informatische Inhalte ohne Computer vermitteln (“Informatik ohne Strom”)
  • Grundlegende Konzepte der Programmierung
  • Einführung in eine graphische Programmiersprache
  • Einführung in die Funktionsweise von Datennetzen 
  • Grundlegende algorithmische Ansätze für die Verarbeitung großer Datenmengen 
  • Verknüpfung informatischer Inhalte mit den Lehramtsfächern der Studierenden. Informatik fachintegrativ unterrichten

Inhalte für weiterführende und berufliche Schulen

  • Ziele der informatischen Bildung an weiterführenden Schulen und Berufsschulen
  • Allgemeinbildende, fachunabhängige informatische Prinzipien, z.B. Problemlösen und Modellieren
  • Informatische Inhalte ohne Computer vermitteln (“Informatik ohne Strom”)
  • Grundlegende Konzepte der Programmierung
  • Einführung in eine graphische Programmiersprache
  • Einführung in eine textuelle Programmiersprache
  • Einführung in die Funktionsweise von Datennetzen 
  • Grundlegende algorithmische Ansätze für die Verarbeitung großer Datenmengen
  • Verknüpfung informatischer Inhalte mit den Lehramtsfächern der Studierenden. Informatik fachintegrativ unterrichten

Einführung ins Thema

Folien als PDF (mit klickbaren Links)

Einführung in Scratch mit englischen Beispielen

Folien als PDF (mit klickbaren Links)

Unsere Klasse bei Scratch: https://scratch.mit.edu/classes/421807/

Einführung in Python

Schere,Stein,Papier in Python

Ziele

Schulkinder wachsen zunehmend in einem Umfeld auf, in dem digitale Geräte,  digitale Angebote verschiedener Internetplattformen und Computersoftware im Allgemeinen eine wichtige Rolle spielen. Ein Grundverständnis der informatischen Methoden, auf denen unsere digitale Umwelt basiert, kann und sollte in der Schule vermittelt werden.

Mit diesem Seminar sollen Studierende des Lehramts eine Motivation des Themas sowie erste Einblicke in die Inhalte und didaktischen Möglichkeiten zur informatischen Bildung bekommen. Wir planen dafür einen praktischen Zugang zu dem Thema. Nach einer Einführung in für die Schule geeignete informatische Themen und altersgerechte Programmiersprachen, entwirft jeder Studierende eine Unterrichtseineit, in der er einen informatischen Inhalt mit einem seiner Studienfächer verbindet.

Es werden keine speziellen Computerkenntnisse vorausgesetzt.

Mögliche Themen

  • Ohne Computer
    • Wie Funktioniert das Internet?
    • Codierung
    • Verschlüsselung
  • Mit Computer
    • Projekte mit einer altersgerechten Programmiersprache, z.B. Scratch oder Python

Mögliche Tools

  • Mentimeter
  • Etherpad, z.B. yopad.eu
  • H5P-Elemente
  • Erklärvideo
  • Arbeitsblätter
  • Webseiten

Scratch Quiz

Link: informatikdidaktik.cs.uni-saarland.de/scratch-qiuz/

Material zu Scratch

Einführung in WordPress

Beispiele für H5P-Elemente

Inhalts-Typ
Inhalt
Link
Drag and Drop
Algo-Spiel
Freitext
Cäsar-Chiffre
Freitext
Freimaurer-Code
Course Presentation
KI
Course Presentation
Scratch Anmeldung
Course Presentaion
Scratch-Fangenspiel
Question Set mit Fragetyp „Drag and Drop“
nur Test
Question Set mit Fragetypen „Fill in the Blanks“ und „Multiple Choice“
Scratch-Einführung
Drag the Words
Vulkane

Noch mehr Beispiele auf der H5P-Webseite: h5p.org